20 Jahre Krieg in Afghanistan – Schluß mit den Auslandseinsätzen!

Zum zwanzigsten Jahrestag des Kriegsbeginns in Afghanistan Besatzung erklärt Mehmet Yildiz: „Die schrecklichen Anschläge am 11. September 2001 in New York und Washington mit 3000 Toten waren Anlass für die US-Regierung unter Präsident George W. Bush und die NATO weltweit einen sogenannten Krieg gegen den Terror zu führen, der bis heute andauert und unermessliches Leid, Zerstörung von Menschenleben … weiterlesen