33000 getötete Zivilist_innen – Kriegsverbrechen der israelischen Armee im Gazastreifen müssen beendet werden

Die israelische Armee hat im Gazastreifen in 4 Monaten 33 000 Zivilist_innen getötet – davon waren mehr als 25 000 Frauen und Kinder. Zudem wurden 77 Journalist_innen (72 davon Palästinenser_innen) und 14 Mitglieder von Hilfsorganisationen getötet, obwohl klar war, dass sie Hilfsorganisationen angehörten. 1,9 Millionen Palästinenser_innen wurden vertrieben. Die wichtigsten Krankenhäuser wurden angegriffen und großteils…

Read More

Krieg gehört zum Kapitalismus – Frieden entsteht nur durch Dialog

  „Momentan finden weltweit Kriege statt. Insbesondere die Rüstungskonzerne profitieren davon auf dem Rücken der Bevölkerungen. Hauptverursacher der Kriege sind die NATO Staaten unter US- Amerikanischer Führung. In Palästina, in der Ukraine, im Jemen, in Syrien und an weiteren Kriegs-schauplätzen sterben täglich tausende Menschen. Und es sind meist die Arbeiter_innen die ster-ben, es profitieren die…

Read More

Pressemitteilung – Der 8.März muss ein gesetzlicher Feiertag werden!

„Ich gratuliere allen Kämpferinnen, die für Gleichberechtigung und Frieden gekämpft haben. Ohne sie wären wir nicht dort, wo wir heute sind. Wir kämpfen weiterhin für die vollständige Gleichberechtigung und Emanzipation! In diesem Sinne wünsche ich allen nochmals einen schönen 8. März im Nachhinein! Der 8. März muss endlich ein gesetzlicher Feiertag werden. Die bürgerlichen Parteien,…

Read More

Anstatt auf dem Bund-Länder Treffen Ängste und Rassismus zu schüren, sollte darüber diskutiert werden Fluchtursachen zu bekämpfen und hier lebenden Geflüchteten eine Lebensperspektive zu geben.

Anstatt auf dem Bund-Länder Treffen Ängste und Rassismus zu schüren sollte darüber diskutiert werden Fluchtursachen zu bekämpfen und hier lebenden Geflüchteten eine Lebensperspektive zu bieten Das Bund-Länder Treffen zur Asylpolitik hat eine Konsequenz: Asylsuchende werden weiterhin unwürdig behandelt, bleiben in Lagern anstatt in dezentralen Unterkünften und werden durch die Einführung der Bezahlkarte noch weiter entmündigt. Es…

Read More

Benko auch privat insolvent

Es war absehbar, dass die Unternehmen unter Kontrolle des skrupellosen Investors Rene Benko früher oder später insolvent gehen. Nun ist Benko auch privat insolvent. Immer wieder hatten wir, wie auch viele andere den Senat davor gewarnt mit Benko zusammen zu arbeiten. siehe: http://mehmet-yildiz.de/blog/2024/02/27/der-elbtower-ist-nur-die-spitze-des-eisbergs-planungsloser-senat-korrupter-investor/ Die Mopo berichtet über die Privatinsolvenz: https://www.mopo.de/news/panorama/nach-signa-pleite-rene-benko-auch-als-privatperson-insolvent/?dmcid=sm_fb_p&utm_medium=social&utm_source=Facebook&Echobox=1709816436&fbclid=IwAR2tNG1AiwuB7zQFlQgXQSjpuVpW1nOGNp_bYYaR8oV71EDxfCIQ7o9L5Fg   #Benko #Insolvenz # Investor…

Read More

Es lebe der 8. März

Ich möchte am Weltfrauentag an alle Kämpferinnen erinnern, die für Gleichberechtigung und Frieden gekämpft haben. Ohne sie wären wir nicht dort, wo wir heute sind. Wir kämpfen weiterhin für die vollständige Gleichberechtigung und Emanzipation! In diesem Sinne wünsche ich Euch allen einen schönen 8. März! Seit 115 Jahren wird der 8. März als Internationaler Frauentag…

Read More

Offener Brief an das ZDF wegen einem raketenverniedlichendem Film

Sehr geehrte Damen und Herren, hiermit beschwere ich mich in großer Sorge über die Ausstrahlung der animierten Darstellung von Todbringenden Waffensystemen im Kinderkanal ZDF Logo, am 27. Februar 2024. https://www.youtube.com/watch?v=kgsVFZXnkAE und einem dazugehörigen Erklärfilm. In Artikel § 3 des Rundfunkgesetzes heißt es, die Angebote sollten dazu beitragen, die Achtung vor Leben, Freiheit und körperlicher Unversehrtheit…

Read More

Nein zur Eskalation, Nein zum 3. Weltkrieg!

Dass jetzt eine Webkonferenz von ranghohen Bundeswehroffizieren (darunter Luftwaffenchef Ingo Gerhartz) geleakt wurde, die diskutieren, wie die Bundeswehr insgeheim Taurus Marschflugkörper einsetzen könne, um die Krimbrücke zu zerstören, ist eine logische Konsequenz der völlig verfehlten Eskalationspolitik der NATO im Ukrainekonflikt. In dem Gespräch wurde auch darüber gesprochen, dass US-amerikanische, britische und französische Soldaten bereits in…

Read More

Pressemitteilung zur Regierungserklärung; Egal wo der Investor herkommt – Nein zur Privatisierung des Hafens Zentrale Industrien gehören in die staatliche Hand

„Für den Hamburger Hafen gibt es nur eine gute Entwicklungsperspektive: Nein zu jeglicher Privatisierung und zum Ausverkauf von Hamburgs Eigentum. Der Hafen muss zudem ausschließlich friedlichen Zwecken dienen“, fordert der fraktionslose Abgeordnete der Hamburgischen Bürgerschaft Mehmet Yildiz. „Der Verkauf von knapp 50% der Anteile an die Schweizer Reederei MSC muss gestoppt werden. Nachdem der Verkauf…

Read More

Der Elbtower ist nur die Spitze des Eisbergs – Planungsloser Senat, korrupter Investor

  Elbtower, Gänsemarkt, Alsterarkaden, Apotheke am Gänsemarkt, Hamburg Commercial Bank, Thalia Haus und die Flüggerhöfe am Rödingsmarkt, all das sind Projekte in Hamburg von Rene Benko, deren Bau momentan still liegt. Zusätzlich hat Benko Galeria-Kaufhof Karstadt innerhalb von 3 ½ Jahren dreimal in die Insolvenz geführt.   Investoren geht es grundsätzlich um Gewinne. Stadtentwicklung kann…

Read More